Datenschutzerklärung

Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung:
green design Elke Müller
Am Schuppach 3
74523 Schwäbisch Hall

Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Geltungsbereich
Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die Datenschutzgrundverordnung, das Bundesdatenschutzgesetz-neu (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).
Ich nehme den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Deshalb informieren ich Sie über Art, Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.
Erfassung allgemeiner Information
Mit jedem Zugriff auf meine Website werden automatisch Informationen  erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem, Uhrzeit des Seitenaufrufs, verwendete IP-Adresse, Menge der gespeicherten Daten). Ohne diese Daten wäre eine fehlerfreie Bereitstellung der Website nicht gewährleistet. Diese Informationen erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Datenübertragung im Internet kann grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.
Umgang mit Kontaktdaten
Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Nehmen Sie mit mir durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben  gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten
Sie als Nutzer/in haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.